Du möchtest uns einen Gast vorschlagen und helfen, die “Shaker und Mover” des Steuermarktes von morgen zu entdecken? Dann schreib uns eine E-Mail!

Folge 021 deines Podcasts zu spannenden Persönlichkeiten, Jobs und Karrieren im Steuer-Kontext.

In der neuesten Episode von “Irgendwas mit Steuern” werfen wir einen spannenden Blick in die Welt von Dr. Volker Landwehr beim Gesamtverband der Versicherer in Berlin. Wir sprechen über seinen Einstieg in das Steuerrecht, wie seine Karriere mit einem Jura-Studium begann und welche Herausforderungen ihn im heutigen Alltag beschäftigen. Besonders interessant wird es, wenn wir uns mit der steuerlichen Gestaltung und den Herausforderungen der Riester-Rente beschäftigen. Dr. Landwehr erklärt, wie dieses steuerlich geförderte Altersvorsorgeprodukt funktioniert und warum es trotz Kritik erfolgreich ist. Ihr erfahrt auch, wie der Gesetzgebungsprozess abläuft und wie der GDV darin involviert ist. Zudem gibt Dr. Landwehr wertvolle Tipps für alle, die eine Karriere im Verband oder in der Versicherungswirtschaft anstreben. Erfahrt, welche Fähigkeiten gefragt sind und wie man sich in diesem Bereich erfolgreich bewerben kann. Viel Spaß mit dieser Episode von “Irgendwas mit Steuern” und bis zum nächsten Mal!

Inhalt:

  • 00:00 Sponsor: Tax-Talents.de
  • 01:03 Intro
  • 01:31 Vorstellung Dr. Landwehr
  • 04:38 Promotion
  • 07:50 Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft
  • 11:25 Riesterrente in 2001
  • 16:58 Rolle des GDW im Gesetzgebungsverfahren
  • 25:28 Mitarbeit beim GDV

 

Sponsor dieser Episode: Tax-Talents.de

 

Feedback/Support zur Folge:

 

Der Schwester-Podcast:

 

Happy listening 🎉 und vielen Dank für Euer Feedback! 🙏🏼